Bachblüten Therapie in der Tiermedizin

Unsere Haustiere, Pferde und sogar Nutztiere profitieren genau wie wir selbst von dieser wunderbaren und sanften Therapie von Dr. Edward Bach. Die Bachblüten Therapie kann bei Tieren, genau wie beim Menschen, grundsätzlich bei allen Erkrankungen ergänzend zu anderen Therapieverfahren eingesetzt werden, bei einigen auch als Einzel- Therapie. Typische Einsatzgebiete bei Tieren sind Verhaltensprobleme, chronische Erkrankungen aller …
Continue reading Bachblüten Therapie in der Tiermedizin

Der Name Ganz-Vet

Auf deutsch bedarf der Name Ganz-Vet keine allzu langen Erklärungen. Ganz kommt von Ganzheit. Ich habe diesen Namen gewählt, um mich immer wieder an meinen Anspruch zu erinnern ganzheitliche Behandlungen und Sprechstunden anzubieten und  durchzuführen. Das bedeutet für mich, dass die Behandlung eines Patienten an seine Krankheit und auch an den Lebensstil und die Lebensumstände der …
Continue reading Der Name Ganz-Vet

Akupunktur in der Tiermedizin

Die Akupunktur ist Teil eines Jahrtausende alten Heilsystems – der Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Feine sterile Nadeln werden an bestimmten Stellen, den Akupunktur-Punkten in die Haut oder in in tiefere Gewebeschichten in den Körper eingebracht. Dadurch wird in Prozesse im Körper eingegriffen, Schmerzen werden gelindert oder die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert. Die Akupunktur-Punkte können auch …
Continue reading Akupunktur in der Tiermedizin

Was ist Moxibustion?

Bei der Moxibustion werden Akupunktur-Punkte mit Moxa- Zigarren oder Kegeln, die aus geriebenem Beifuss bestehen, erwärmt. Das Moxa- Kraut wird über die Punkte gehalten oder an den Akupunktur-Nadeln befestigt. Die Behandlung bewegt das Qi im Körper und aktiviert. Moxibustion ist besonders indiziert bei ausgelaugten Patienten mit geringem Energieniveau und bei Patienten, die an Krankheiten leiden, …
Continue reading Was ist Moxibustion?